Ratgeber - Den Pool im Garten winterfest machen

Pool winterfest machen

Der Pool im Garten sollte vor dem ersten Frost winterfest sein. Werden die Tage k├╝rzer und k├Ąlter, sollten sich Poolbesitzer einige Gedanken machen, wie sie den Pool im Garten unbeschadet ├╝ber den Winter bekommen. Wenn die Poolsaison zu Ende geht, sollten Sie fr├╝hzeitig Ihren Pool winterfest machen. So sch├╝tzen Sie empfindliche Teile des Pools und k├Ânnen diese in der n├Ąchsten Poolsaison weiterhin nutzen. Was Sie unternehmen k├Ânnen, um im n├Ąchsten Sommer wieder ins k├╝hle Nass springen zu k├Ânnen, zeigen die folgenden Tipps.

Wann soll ich meinen Pool winterfest machen?

Sobald die Temperaturen sinken und der Pool nicht mehr genutzt wird, kann man ihn winterfest machen. Es ist f├╝r jeden Poolbesitzer nat├╝rlich besser, wenn er mit den Wintervorbereitungen beginnt, solange das Wetter noch so einigerma├čen ertr├Ąglich ist. Einen Pool f├╝r den Winter vorzubereiten bedeutet Arbeit, bei der man selten trocken bleibt. So ist es mit Sicherheit besser, die Vorbereitungen bei Temperaturen von ├╝ber 20 Grad zu beenden, auch wenn hier noch kein Frost zu erwarten ist.

Wasser ablassen, oder nicht?

Pool mit Schlauch ablassen

Ein Au├čenpool ├╝berwintert in der Regel immer mit Wasser, um die Schwimmbad-Auskleidung vor Witterungseinfl├╝ssen und Verschmutzungen zu sch├╝tzen (Ausnahme sind hier Quickup-Pool-Systeme, die komplett abgebaut werden k├Ânnen). Nat├╝rlich sollte der Wasserspiegel abgesenkt werden.

Senken Sie den Wasserspiegel ca. 10 cm unter den Skimmer und nutzen Sie Winterstopfen um die Einlaufd├╝se zu verschlie├čen. Oder Sie senken den Wasserspiegel bis unterhalb der Einlaufd├╝se ab.

Um den Wasserstand zu senken, k├Ânnen Sie einfach eine Tauchpumpe nutzen oder Sie schlie├čen einen Bodensauger mit Saugschlauch und Telestange am Skimmer an. Stellen Sie dazu die Sandfilteranlage auf R├╝cksp├╝len. Der Vorteil der zweiten Methode: Sie k├Ânnen den Swimmingpool noch s├Ąubern und das Sandbett im Filter wird zus├Ątzlich noch gereinigt

Mit welchen Wasserwerten sollte ein Pool ├╝berwintern?

Auch auf den pH-Wert des Wassers sollte bei den Wintervorbereitungen geachtet werden, versuchen Sie den pH-Wert des Wassers auf 7,0 - 7,4 einzustellen und auch der Chlorwert sollte nicht ├╝ber einen Wert von 0,5 mg/l liegen und eine Sto├č Chlorung sollten Sie vermeiden. Bei einem Pool mit Abdeckung dringt keine UV-Strahlung durch und die Temperatur des Wassers ist ├╝ber die folgende Jahreszeit sehr niedrig, dadurch baut sich das Chlor nur sehr schleichend ab und der hohe Chlorgehalt kann die Poolfolie besch├Ądigen und zu ungewollten Faltenwurf f├╝hren.

Sollten Sie nach-chloren m├╝ssen, ist es von Vorteil, die Sandfilteranlage noch 3-5 Stunden in Betrieb zu lassen, dadurch kann sich das Chlor optimal im Pool verteilen. Im Betrieb der Sandfilteranlage sollten Sie eine ausreichende Menge eines Wasserpflegemittels in den Pool geben. Die Winterpflegemittel haben das Ziel, Algenbildung und das Anhaften von Kalk zu verhindern.

So haben Sie im Frühjahr weniger Ärger und Aufwand, wenn Sie den Pool wieder fit für die Badesaison machen wollen.

Wie sollte der Pool vor dem Winter gereinigt werden?

Pool gr├╝ndlich reinigen

Ihr Pool sollte in einem sauberen und gereinigten Zustand den Jahreswechsel antreten, mit einem Schwamm f├╝r die Poolreinigung und geeigneten Reinigungsmitteln sollten Sie Kalk- und Schmutz R├Ąndern zu Leibe r├╝cken. Wenn Sie im Besitz eines Poolroboters sind, sollten Sie diesen auch nochmal in den Pool lassen.

Rohrleitungen m├╝ssen frei von Wasser und Wasser R├╝ckst├Ąnden sein, lassen Sie hierf├╝r einfach das Wasser aus den Rohren und Leitungen herausflie├čen. Falls durch Regen oder Schneeschmelze gr├Â├čere Mengen Wasser in den Pool gelangen, k├Ânnen sich die Rohrleitungen auch sp├Ąter noch mit Wasser f├╝llen und im schlimmsten Fall zufrieren. Aus diesem Grund sind hier Winterstopfen wirklich eine Investition, die sich f├╝r Sie auszahlen wird.

Das sollten Sie mit freiliegenden ├ťberl├Ąufen und Abfl├╝ssen machen!

Wie weiter oben schon geschrieben, ist es wirklich empfehlenswert, f├╝r ├ťberl├Ąufe, Abfl├╝sse und wasserf├╝hrende Leitungen Winterstopfen zu besorgen, um diese ├ľffnungen vor erneuten Wassereintritt zu sch├╝tzen. Eingefrorene Rohre und Leitungen neigen sehr schnell dazu zu rei├čen oder zu platzen. Dies hat die Folge, dass Sie sich im schlimmsten Fall ein komplett neues Leitungs- und Rohrsystem f├╝r den Pool kaufen m├╝ssten.

Was ist das richtige Winterschutzmittel f├╝r den Pool?

Winterschutzmittel gibt es von fast jedem renommierten Pool-chemie--Anbieter. Im Allgemeinen haben diese Mittel die Aufgabe, die Reinigung bei der Inbetriebnahme des Pools im neuen Jahr zu erleichtern. Das bekannteste Produkt ist sicherlich "Puripool" aus dem Hause Bayrol. Neu auf dem Markt ist Puripool Super, welches eine stark verbesserte, schaumfreie Rezeptur hat. Sie dienen allerdings nicht dazu, das Wasser im Fr├╝hjahr weiter benutzen zu k├Ânnen.

Konkret verhindern Pool-├ťberwinterungsmittel vor allem Kalkablagerungen, aber auch einer Algenbildung wird meist effektiv vorgebeugt. Die Bildung von Algen l├Ąsst sich jedoch auch sehr gut durch eine UV-abweisende Abdeckung verhindern. F├╝r eine erfolgreiche ├ťberwinterung sind jedoch noch weitere Schritte n├Âtig, die im folgenden Abschnitt n├Ąher erl├Ąutert werden.

Was ist beim Abdecken des Pools zu beachten?

Der Swimmingpool sollte ├╝ber die kalte Jahreszeit ordentlich abgedeckt werden. Nager und Insekten kriechen auf der Suche nach einem gesch├╝tzten Unterschlupf in kleinste Falten unter der Pool Abdeckplane.

Hierf├╝r bieten sich Poolplanen als g├╝nstigste Variante an. Poolplanen sind in der Regel ca. 80 cm gr├Â├čer als das Pool-Innenma├č und liegen auf der Wasseroberfl├Ąche auf. Die Befestigung einer Poolplane erfolgt meist au├čerhalb des Pools. Poolplanen haben den Vorteil, dass sie sehr preiswert sind. Gleichzeitig haben sie aber den Nachteil, dass sie unter Umst├Ąnden in den Pool rutschen.

Wer mit der Befestigung der Poolplane Probleme hat, kann sich auch nach Alternativen umsehen, diese sind in den meisten F├Ąllen sehr wirkungsvoll aber auch um einiges Preisintensiver.

Eine aufblasbare Poolplane oder eine Schwimmbad-Schiebehalle sind zum Abdecken des Pools ├╝ber den Winter besonders geeignet erf├╝llen gleichzeitig auch noch andere Funktionen wie zum Beispiel der Sicherheit von Kindern und Haustieren und sind mittelfristig bestimmt eine ├ťberlegung wert.

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API