Die perfekte Terrasse

Terrasse
Terrasse / Pixabay

Überlegen Sie schon seit lĂ€ngerem, sich eine Terrasse fĂŒr Ihren Garten anzulegen? Sie können sich aber nicht entscheiden welche Art von Terrasse und in welchem Stil Sie diese haben wollen? Im Folgenden prĂ€sentieren wir, welche Möglichkeiten bestehen, und welche Vorteile eine Terrasse hat.

Freistehende Terrasse

Im Gegensatz zur klassischen Terrasse, welche direkt an der Hauswand angebracht wird, besteht auch die Möglichkeit, eine freistehende TerrassenĂŒberdachung zu erwerben. Diese kann frei und nach Wunsch im Garten platziert werden. Somit wirkt die Terrasse wie eine ĂŒberdachte Insel in Ihrem Garten. So ist man auf jeden Fall vor Regen und Schauern geschĂŒtzt.

Terrasse aus Holz mit Seitenverkleidung
Terrasse aus Holz mit Seitenverkleidung

Eine weitere Möglichkeit ist, sich eine Seitenverkleidung fĂŒr die ĂŒberdachte Terrasse anzuschaffen. Somit ist man nicht nur vor dem nassen Wetter, sondern auch vor dem Wind geschĂŒtzt. Außerdem hĂ€lt sich somit lĂ€nger die WĂ€rme, da die Terrasse wie ein freistehender Raum im Garten wirkt. Wenn Sie nach dem ganz besonderen suchen, können sogar Fenster in der TerrassenĂŒberdachung angebracht werden. Somit kann zum Beispiel ĂŒber Nacht ein wenig frische Luft in die Terrasse gebracht werden, ohne dass man eine TĂŒr offen stehen lassen muss.

Verschieden Wahlmöglichkeiten fĂŒr den Stil der Terrasse

Letztendlich kann man sich seine Terrasse ganz nach den WĂŒnschen anfertigen lassen. Der Phantasie ist hierbei keine Grenzen gesetzt – dies bezieht sich sowohl auf die Materialwahl und das Design der Terrasse.

Hier ein paar Beispiele:  Die Überdachung kann aus Holz oder aus Glas sein. Hierbei muss allerdings bedacht werden, dass Glas viel mehr Licht einbringt. Das Dach kann gewölbt oder gerade sein. Bei der Farbwahl kann auch ganz allein entschieden werden. Und vor allem entscheiden Sie selbst, wie sie die Terrasse einrichten wollen in Bezug auf Möbel und Dekoration.

Terrasse Dach aus Glas
Terrasse Dach aus Glas

Vorteile einer Terrasse

Eine Terrasse dient dazu, einen beschĂŒtzen Bereich mithilfe eines Überdachung zu erschaffen. Somit kann man sich trotz Wind und Wetter im Garten aufhalten. Dunkle Herbst- und WinternĂ€chte können somit auch dann auf der Terrasse verbracht werden – mit der richtigen Bekleidung und Ausstattung. Außerdem schĂŒtzt eine ĂŒberdachte Terrasse die Gartenmöbel und andere Dinge, die ihren Platz auf der Terrasse gefunden haben.

Ist die Terrasse mit einer Seitenverkleidung ausgestattet, kann man sogar einen WĂ€rmestrahler oder eine mobile Heizung anbringen. Somit dient die Terrasse wie eine Art Pavillon – oder wie oben genannt: ein freistehender Raum. Lange SommernĂ€chte, SonnenuntergĂ€nge und der Sternenhimmel kann somit in gemĂŒtlicher AtmosphĂ€re genossen werden mit der Familie, Freunde – oder einfach nur fĂŒr sich selbst zum Abschalten.

Ähnliche BeitrĂ€ge

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂŒr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?