Die Wohnung für den Geburtstag dekorieren – so gelingt es einfach

Dekoration zum Geburtstag
Dekoration zum Geburtstag / ©NewAfrica/depositphotos.com

Wenn ein Geburtstag in der Familie ansteht ist es oft liebevolle Tradition, das Geburtstagskind am Morgen oder auch am Abend mit einer hübsch dekorierten Wohnung zu überraschen. Aber wie funktioniert das denn wirklich gut? Welche Dekorationen eignen sich spontan für den Ehrentag und wo kommen sie am besten zur Geltung? Die folgenden Tipps helfen Ihnen, den perfekten Geburtstagsraum zu gestalten, egal ob für die romantische Feier zu zweit oder für die große Fete!

Blumen sind die schönste Dekoration

Dekoration mit Blumen
Dekoration mit Blumen

Kein Geburtstag ohne Blumen, so viel ist klar. Ein schöner Strauß ist nicht nur ein hübsches Geschenk, sondern auch äußerst dekorativ. Wenn Sie außerdem ein paar Highlights setzen können und es sich um eine romantische Feier handelt, können Sie Rosenblütenblätter verstreuen, die dem Raum einen ganz neuen Touch geben. Wussten Sie eigentlich, dass Sie heute sogar Blumen international versenden können? Wenn Sie also mal keine Zeit haben, gemeinsam mit dem Geburtstagskind zu feiern, dann schicken Sie ihm einfach einen Strauß zu.

Der Vorteil an einer gut ausgewählten Blumendekoration besteht darin, dass sie nicht nur am Geburtstag selbst ein echter Eyecatcher ist. Frische Blumen vom Fachhandel halten bei guter Pflege mindestens sieben Tage und erinnern das Geburtstagskind somit noch eine Woche lang an den wunderbaren Tag.

Partydekorationen sorgen für gute Stimmung

Party Luftballons
Party Luftballons / ©NewAfrica/depositphotos.com

Wenn es keine romantische Zusammenkunft, sondern eine größere Party zu Hause werden soll, gibt es eine Menge cooler Partydekorationen, die sind im Handumdrehen aufbauen lassen. Dazu gehören natürlich Klassiker:

  • Luftschlangen sorgen für lustige Momente
  • Luftballons können mit einer Handpumpe schnell aufgeblasen werden
  • Konfetti ist schön bunt und leicht selbst herzustellen
  • Girlanden verzaubern jeden Raum

Schon auf einem Kindergeburtstag sind Luftschlangen die coolste und spannendste Methode, um das Zimmer oder die ganze Wohnung partytauglich zu dekorieren. Sie sind günstig, können anschließend über den Papiermüll entsorgt werden und lassen sich mit einem kurzen Hauch überall dort verteilen, wo sie landen sollen.

Hierfür brauchen Sie keine Nägel, keine Reißzwecke oder Tesafilm, Luftschlangen können Sie über das Fensterbrett legen, auf dem Regal platzieren oder einfach von der Decke hängen lassen.

Selbstgebastelte Dekoration kommt besonders gut an

Happy Birthday Banner
Happy Birthday Banner / ©tatus/depositphotos.com

Wenn Sie ein wenig Muße haben und kreativ sind, können Sie stilvolle Dekorationen für den Geburtstag auch einfach selbst basteln. Sie möchten eine Girlande mit einer persönlichen Botschaft aufhängen? Dazu brauchen Sie nichts weiter als Tonpapier in verschiedenen Farben oder farbigen dünnen Karton, eine stabile Kordel, mit der sie die Girlande aufhängen können und zwei Reißnägel, um sie links und rechts zu befestigen.

Schneiden Sie aus dem Karton ihre Botschaft aus und fädeln Sie die Buchstaben dann in der richtigen Reihenfolge mit einer Kordel auf.

Ob Happy Birthday, Herzlichen Glückwunsch oder ein anderer Spruch, sie brauchen hier kein besonderes Talent, um diese Dekoration zu gestalten.

Und wenn sie noch genug Tonpapier übrig haben, können Sie mit einem Locher eigenes Konfetti herstellen. Nutzen Sie die freie Fläche und lochen Sie das Papier so lange, bis nichts mehr davon übrig ist. So verschwenden sie keine Papierreste und sparen beim Kauf ihrer Dekoration für den Geburtstag sogar noch Geld.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 23

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*