Harmonische Wohnzimmer Einrichtung

Wohnzimmer

Besonders im Wohnzimmer verbringen wir viel Zeit. Es ist wichtig, dass wir uns hier wohlfühlen und entspannen können. Eine harmonische Wohnzimmer Einrichtung sorgt für ein Gefühl von Ruhe und Stabilität.

Um eine Wohlfühloase im Wohnzimmer zu schaffen, gibt es einige Aspekte zu beachten. Raum, Formen, Beleuchtung, Farben und Texturen sollen ein Gleichgewicht schaffen. Die Möbel müssen richtig positioniert sein, die Beleuchtung muss passen und die Dekoration sollte auf die Einrichtung abgestimmt sein.

5 Tipps für eine harmonische Wohnzimmergestaltung

  • Die Möbel nicht direkt an die Wand stellen. Freistehende Möbel lassen den Raum größer und lebendiger wirken.
  • Ein Zentrum im Wohnzimmer vermittelt Ruhe und Harmonie. Sehr gut eignet sich dafür ein Tisch oder ein großes Sofa.
  • Auf die richtige Farbwahl kommt es an. Für eine harmonische Wirkung sollten maximal zwei Komplementärfarben mit verschiedenen Schattierungen gewählt werden.
  • Mit knalligen Farben oder Mustern lassen sich wunderbare Akzente setzten und sorgen für ein heimeliges Ambiente.
  • Mit Raumtrennern lassen sich Wohnzimmer in verschiedene Bereiche optimal abtrennen.

Weniger ist mehr im Wohnzimmer

Bei der Wohnzimmer Einrichtung sollte unbedingt darauf geachtet werden, den Raum nicht zu überfüllen. Dies kann dem Raum auch mehr Tiefe verleihen und ihn nicht so klein wirken lassen.

Sofa im Raum

Um ein harmonisches Gleichgewicht im Wohnzimmer zu schaffen, ist es wichtig, die Möbel richtig im Raum zu verteilen. Freistehende Möbel lassen den Raum größer wirken. Für ein harmonisches Gesamtbild im Raum sorgt eine zur Raumgröße passende Polstergarnitur.

Stimmige Farben

Für ein gemütliches Ambiente sollten nicht zu viele verschiedene Farben miteinander kombiniert werden.
Als Grundregel sollten zwei Hauptfarben in verschiedenen Abstufungen gewählt werden, welche im Raum immer wieder aufgegriffen werden. Dazu können neutrale Töne wie Weiß, Schwarz oder Grau ergänzend eingesetzt werden.

Wohnzimmer Helle Pastellfarben

Helle Pastellfarben verleihen dem Raum ein Gefühl der Ruhe und Entspannung, wobei die dunkleren, stärkeren Farben die Energie hinzufügen.

Mit Farben lässt es sich wunderbar experimentieren.

Licht schafft Atmosphäre

Die Beleuchtung in einem Wohnzimmer entscheidet, ob wir uns in einem Raum wohlfühlen oder nicht. Ein dämmriges Licht vermittelt ein sanftes, beruhigendes Gefühl. Während ein grelles, künstliches Licht den Raum überwältigen und den gegenteiligen Effekt bewirken kann.

Deckenleuchte Wohnzimmer

Mit Wand oder Deckenleuchten entsteht im Wohnzimmer eine helle Basisbeleuchtung. Um dem Raum etwas Charakter zu verleihen, eignen sich Kronleuchter oder Stehlampen.

Eine gelungene Kombination setzt Möbel im Wohnzimmer perfekt in Szene und sorgt für eine gemütliche Stimmung.

Die richtige Dekoration wählen

Passende Accessoires sorgen für den Wohlfühlfaktor in jedem Wohnzimmer. Wohnaccessoires sollten auf das vorhandene Interieur abgestimmt werden, um eine harmonische und ausgeglichene Wirkung zu erzeugen.

Pflanzen im Wohnzimmer

Sollte die Wohnzimmereinrichtung eher dezent und zurückhaltend gestaltet sein, können mit bunten und knalligen Accessoires wunderbar Akzente gesetzt werden.

Wohnzimmerpflanzen sorgen für ein besseres Raumklima und bringen eine gewisse Verspieltheit in den Raum.

Texturen und Materialien

Eine Kombination aus verschiedenen Texturen verleiht jedem Zuhause mehr Persönlichkeit und ein wohnliches Flair.

Es dürfen also ruhig natürliche Stofftextilien, verschiedene Muster, Pflanzen und Holzelemente miteinander kombiniert werden. Die verschiedenen Texturen sollten lediglich ähnliche Merkmale aufweisen.

Kissen im Wohnzimmer

Als Grundregel gilt, je größer die Möbel sind, desto vorsichtiger sollten Farben und Mustern gewählt werden. Sofa oder Wohnlandschaft sollten sich also in eher schlichten Mustern und Farben präsentieren.

Mit Accessoires wie Kissen, Decken oder Vorhängen lassen sich wunderbar Akzente setzten, welche farblich mit der Einrichtung harmonieren.

Fazit: Wir hoffen Sie konnten einige leicht umsetzbare Ideen aus diesem erhalten um ihr Wohnzimmer gemütlich zu gestalten. Weitere Ideen finden sie unter Haus Wohnen Innenraumgestaltung.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



Weitere Beiträge im Haus Garten Magazin
Teppich fürs Wohnzimmer

6 Tipps zur Wahl des Teppichs im Wohnzimmer

Ein Wohnzimmer dient oft als soziales Zentrum eines Hauses und bringt Familienmitglieder zusammen, um zu reden, zu spielen oder sich zu entspannen. Wegen all dem Spielen und Entspannen ist die Wahl des Fußbodens möglicherweise wichtiger [...]

Garten im Winter

Wie Sie den Garten winterfest machen

Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger und kälter. Nachts kühlt es teilweise sogar auf unter null Grad Celsius. Die Sonnenstunden werden deutlich weniger, dafür nimmt die Feuchtigkeit zu. Vor dem Wintereinbruch sollten noch [...]

Nachbarschaft im Garten

Nachbarschaftsrecht - 10 häufige Streitgründe

Für viele Gartenbesitzer ist ihr Garten Rückzugs- und Erholungsgebiet. Hier wird Kraft getankt bzw. seelisches Gleichgewicht aufgebaut. In 'meinem Garten' kann ich schalten und walten wie ich will. Aber wie überall sieht es im geregelten [...]

Holzverkleidung innen

Wandpaneele einfach montiert

Wandpaneelen sind ebenso attraktiv wie strapazierfähig. Sie können es streichen oder färben oder ein natürliches Holzfinish beibehalten, wenn Sie dies bevorzugen. Es besteht aus Brettern mit einer kleinen Zunge an einer Kante und einer passenden [...]